Wir sind eine Freimaurerloge in Berlin im Bunde der Großen National-Mutterloge „Zu den drei Weltkugeln“ im Verband der „Vereinigten Großlogen von Deutschland“. In der Tradition der Aufklärung und des Humanismus wollen wir – Männer verschiedener religiöser, politischer und weltanschaulicher Überzeugungen – bei unseren Treffen den Versuch machen, die Welt und die Gesellschaft in der wir leben, menschlicher zu machen.

Friedrich der Große

Unser Bruder Friedrich der Große, der im Jahre 1740 unsere Großloge gründete, hat unserem Grundsatz der Toleranz die Gewissensfreiheit, die Geistesfreiheit und die Wohltätigkeit – das Menschsein – hinzugefügt.

Ein anderer Bruder Freimaurer, der Journalist und Friedensnobelpreisträger Carl von Ossietzky, hat die Ziele der Freimaurer in einer Rede vor Brüdern  Freimaurer wie folgt zusammengefasst:

„Wir wollen alle Vorurteile, allen Hass, Hader und Habgier, alle kriegerischen Instinkte, alle törichten Rassen- und Nationaldünkel aus unseren Herzen und Hirnen reißen, denn sie sind Reste vergangener Kulturstufen und für die Gegenwart und die Zukunft schädlich. Wir wollen die Gemeinschaft der Menschen freudig als die Grundlage unserer Sittlichkeit anerkennen, denn wir sind alle Menschen gleicher Art und gleichen Wesens. Wir wissen, woher wir kamen; wir ahnen, wohin wir gehen und wir sind Mittler zum Leben, meine Brüder. Wir wollen Mitkämpfer, Förderer und Führer all` jener Bewegungen sein, in denen ein freies Menschentum nach sinnvoller Gestaltung des Daseins strebt, sei es in bewährten alten, sei es in unseren neuen Formen. Werden Menschen neuer Lebensanschauung ihrer Überzeugung Willen verfolgt, so muß der Bund seine Streiter auf den Plan senden, um zu schützen oder nach Kräften zu stützen.

Diese Begriffe und Grundsätze bilden auch heute noch das Fundament der Freimaurer, sie sind die Freimaurerei schlechthin. Sie sind die Kraft, die die Idee der Freimaurerei in die Welt tragen und die die Bruderschaft unbeirrbar am „Tempelbau der Humanität“ arbeiten lässt, ohne religiöse, gesellschaftliche und weltanschauliche Zwänge. Es sind die Gründe, die Männer an sich selbst, für und in der Gesellschaft arbeiten lassen. Es sind die Begriffe, die unseren Bund in seiner Vielfältigkeit  in dieser Zeit lebendig und lebenswert machen.

Lernen Sie uns kennen! Erfahren Sie mehr über die Freimaurerei! Werden Sie Freimaurer in Berlin!

Zur Erhaltung des freimaurerischen Geistes ist es auch für uns wichtig, neue Mitglieder für unsere Loge zu gewinnen.

Gerne laden wir interessierte Herren zu einem unserer Gästeabende ein.

Näheres erfahren Sie auch unter Kontakt.